Dr. Hauschka Kosmetik – Hauteigene Regenerationsprozesse unterstützen

Dr. Hauschka ist eine Kosmetiklinie der WALA Heilmittel GmbH, welche 1935 von dem Chemiker Dr. Rudolph Hauschka gegründet wurde. Seinen Sitz hat WALA am Rande der Schwäbischen Alb in Bad Boll. Das Unternehmen stellt unter der leitenden Philosophie “aus der Natur für den Menschen” eine natürliche Pflegeserie mit Heilpflanzen aus biologisch-dynamischen Anbau her. Die Marke verzichtet auf die Zugabe von Duftstoffen und chemisch-synthetischen Konservierungsmitteln.

Das Pflegeprinzip der Dr. Hauschka Kosmetik

Im Gegensatz zu herkömmlichen Pflegeprodukten unterscheidet die  Kosmetik aus dem Hause Dr. Hauschka nicht nach verschiedenen Hauttypen wie fettige oder trockene Haut. Vielmehr werden der Haut Kräfte zur Selbstheilung und Regeneration zuerkannt, die sich durch entsprechende Pflegemaßnahmen in ihrem vollen Umfang entfalten können. Dabei verfolgt die Pflegeserie das homöopathische Prinzip, wobei “Gleiches mit Gleichem” geheilt werden kann. Eine trockene Haut wird so nicht mit einer Fettcreme, sondern mit fettfreien Präparaten behandelt. Eine unreine und fettige Haut kommt dagegen über die Anwendung eines Gesichtpflegeöls zu ihrem natürlichen Gleichgewicht zurück. Problematische Hauterscheinungen werden als vorübergehende Störungen des Gleichgewichts betrachtet und nicht als ureigen dem entsprechenden Hauttyp innewohnend. Ziel der Pflege ist es, die Haut zu ihrem Normalzustand zurückzuführen und die eigenen Regenerationsprozesse anzuregen.

Der Herstellungsprozess der Dr. Hauschka Kosmetik Produkte

Grundlegendes Prinzip bei der Herstellung der Pflegeprodukte ist der Leitsatz “Rhythmus trägt Leben”. Jede Pflanze ist zeit ihres Lebens Rhythmus und Polaritäten ausgesetzt, beispielweise Wärme und Kälte oder Helligkeit und Dunkelheit. Die Auszüge aus den Heilpflanzen werden bei der Produktion diesen Polaritäten ausgesetzt, wodurch eine jahrelang haltbare Essenz ohne das Konservierungsmittel Alkohol gewonnen wird, dem seine volle Heilkraft zu Eigen bleibt. Der Fokus liegt dabei auf den heilenden Kräften der Pflanze in ihrer Ganzheit und nicht auf einzeln isolierten Wirkstoffen. Im Rhythmus der Jahreszeiten werden die Pflanzen auf dem Höhepunkt ihrer Kraft in den frühen Morgenstunden von Hand geerntet.

Das Sortiment untergliedert sich in einen pflegenden Bereich von Kopf bis Fuß und die dekorative Kosmetik, die das Prinzip von Schönheit und gleichzeitiger Pflege verfolgt. Von Make-up über Mascara und Lidschatten bietet die Marke hier ein umfangreiches Spektrum an. Daneben hat die Linie “Med” die medizinische Pflege von Haut und Zähnen zum Ziel und die ganzheitliche Wirkung auf den Menschen im Blick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.